Izou

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!

Pirat (Kommandant der 16. Division)

Bild 1◄►Bild 2
Izous Gesicht nach dem Zeitsprung
Allgemein
Name: Izou
Name in Kana: イゾウ
Name in Rōmaji: Izō
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: 45 *
Alter:
Geburtstag: 13. Oktober[1]
Sternzeichen: ???
Größe: 1,92 m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: X
Herkunft: Wa no Kuni, Ringo
Familie: ???
Beruf:
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Revolutionsarmee
Position:
Kopfgeld: ???
Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Alias:
Position: Kommandant der 16. Division
Untergebene: ???
Kopfgeld: 510.000.000
Ehemalige
Piratenbande:

Whitebeard-Bande
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position: Kommandant der 16. Division
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: Stefan Evertz
Japanischer Seiyū: Katsuaki Arima
Masamu Ono *
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 57Kapitel 553
Anime Episode 461


Der Pirat Izou ist der ehemalige Kommandant der sechzehnten Division von Whitebeards Piratenbande. Er ist zudem der ältere Bruder von Kikunojo und gehörte einst Kouzuki Odens engstem Gefolge an.[2]

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Bild wählen: [1] [2] [3] [4]
Izous Gesicht vor dem Zeitsprung

Izou ist ein, nach realen Maßstäben, großer Mann, der sich jedoch als Frau kleidet. So trägt er einen rosafarbenen Kimono mit Frauenschnitt und Lippenstift. Er hat zusammengebundene, schwarze Haare. Grundsätzlich besitzt Izou das Aussehen einer Geisha. Bereits als Kind kleidete er sich wie eine Geisha.

Nach dem zweijährigen Zeitsprung hat Izou eine Narbe über dem rechten Auge und ist in einem hellen Kimono mit einer Art Schlangenmuster am unteren Ende zu sehen. Dazu trägt er dunkle Handschuhe.

Persönlichkeit

Izou ist den Whitebeard-Piraten gegenüber sehr loyal und war bereit sein Leben zu riskieren, um einen der ihren, Ace, zu retten.

Bevor er sich den Whitebeard-Piraten anschloss, war er Kouzuki Oden gegenüber treu ergeben und folgte ihm blind. Aufgrund der dreitägigen Tortur, die Oden durchmachen musste, schrie er Whitebeard sogar an, dass er es ihm nie verzeihen würde. Letztlich entschied er sich jedoch, sein Leben, trotz der Abwesenheit seines Bruders, unter der Flagge Whitebeards fortzuführen.

Fähigkeiten und Stärke

Izou ist ein ausgezeichneter Schütze. Bereits im Kindesalter eignete er sich diese Fähigkeit an, um Erwachsene zu unterhalten und über die Runden zu kommen. Allerdings ließ er erst auf Whitebeards Schiff endgültig vom Schwert ab und nahm Pistolen als Waffen.[3] Er beherrscht Rüstungshaki, denn mit einem Schuss war Izou in der Lage King zu entwaffnen und Kaido zu verletzen.[4][5] Außerdem beherrscht er Observationshaki.[5]

Vergangenheit

Das Gefolge Kouzuki Odens

Das Gefolge Kouzuki Odens

Izou hatte keine einfache Kindheit und wuchs mit seinem Bruder Kikunojo auf den Straßen Ringos auf, nachdem der Vater eines Verbrechens angeklagt wurde und die Familie zerbrach. Davor leitete ihr Vater die Hanayanagi-Tanzschule (花柳流, Hanayanagi-ryū). Vor 41 Jahren erschien dann jedoch Oden und gab den beiden etwas zu essen, welches sie mit fließenden Tränen aßen. Daraufhin schlossen die beiden sich ihm an und nachdem Oden durch seine Taten in Kuri zum Daimyo von ebenjenem Ort ernannt wurde, wurden sie Teil seines engsten Gefolges.[2]
Als Oden jedoch aufgrund seines Orochi gegenüber spendablen Auftretens knapp bei Kasse war, versuchten sie dem damaligen Daimyo von Hakumai, Shimotsuki Yasuie, Gold zu stehlen. Obwohl sie erwischt wurden, gab dieser ihnen das Gold und legte noch etwas obendrauf. Dies sollten sie einsetzen, um zu ordentlicheren Gefolgsleuten für den zukünftigen Shogun Wa no Kunis zu werden und das taten sie auch. Sie kleideten sich anständig, bildeten sich weiter und lernten Manieren. Die Arbeit zeigte Erfolge und bereits drei Jahre später, vor 30 Jahren, bildeten sie ein beachtliches und würdevolles Gefolge für den Daimyo.[6]
Allerdings erschien noch im selben Jahr der Pirat Whitebeard mit seiner Bande auf Wa no Kuni und Oden bat diesen, ihn mit an Bord zu nehmen, was jedoch abgelehnt wurde. Als sie zwei Wochen später Segel setzten, hielt sich Oden mit einem Seil an dem Schiff fest, doch durchschaute Izou seine Absichten und sprang ihm hinterher.

Unter Whitebeards Flagge

Das Leben auf der Moby Dick

Während Oden drei Tage im Wasser aushalten sollte, um als Mitglied akzeptiert zu werden, wurde Izou direkt an Bord geholt. Doch war sie für die Strapazen, die Oden auferlegt wurden, sehr wütend auf Whitebeard. Kurz vor Ende der Prüfung ließ er jedoch los, um einer Frau in Nöten zu helfen, was auch der Kapitän bemerkte und ihm hoch anrechnete, sodass sie kehrtmachten, der Frau ebenfalls halfen und Oden als Mitglied aufnahmen. Auch Nekomamushi und Inuarashi, die sich jetzt erst zeigten, durften an Bord bleiben und auch die Frau namens Toki, der geholfen wurde, durfte auf dem Schiff verweilen.[7]

Izou verabschiedet Oden

In den nächsten vier Jahren erlebten sie gemeinsam viele Abenteuer und auch die Geburt von Odens beiden Kindern Momonosuke und Hiyori sowie die Aufteilung der Bande in fünf Divisionen. Auf Oden wurde jedoch auch ein Kopfgeld ausgesetzt, woraufhin sich Izou Sorgen machte und ihn bat, lieber wieder nach Wa no Kuni zurückzukehren, was dieser allerdings ablehnte.[8]
Schließlich trafen sie auf einer unbekannten Insel in der Neuen Welt auf die Roger-Piratenbande. Daraufhin kam es zu einem dreitägigen Kampf, der in einem Unentschieden und einem folgenden Beute-Austausch endete. Oden allerdings entschloss sich nach einem Gespräch mit den beiden Kapitänen, Gol D. Roger auf seine letzte Reise zu begleiten. Während die beiden Minks ihm erneut unauffällig folgten, blieb Izou bei der Whitebeard-Piratenbande. Er wollte auf dessen Rückkehr von der Reise mit Roger warten.[9] Doch als Oden schließlich seine Reise beendet hatte und nach Wa no Kuni zurückkehrte, ließ er Izou durch Gol D. Roger ausrichten, dass er für ihn auf Whitebeard aufpassen und nicht nach Wa no Kuni kommen soll.[10]

Im Laufe der Jahre wurde die Whitebeard-Piratenbande auf 16 Divisionen erweitert und Izou wurde zum Kommandanten der 16. Division.


Gegenwart

Die Entscheidungsschlacht auf Marine Ford

Die Piraten stoßen erneut vor

Bei der Schlacht von Marine Ford griff Izou die Marine gleich am Anfang mit an und kämpfte die ganze Zeit über. Er gab später Monkey D. Ruffy, zusammen mit den anderen Kommandanten der Whitebeard-Bande, Rückendeckung, als dieser von Kizaru angegriffen wurde.[12] Später traf er mit den Kapitänen und Kommandanten wieder zusammen, als Little Oz Jr. mit letzter Kraft die schwarze Moby Dick nach vorn brachte.[13] Nach Ace' und Whitebeards Tod stellte sich die gesamte Whitebeard-Bande Akainu in den Weg, damit dieser nicht auch noch Ruffy tötete, darunter auch Izou.[14] Doch schließlich wurde der Krieg durch Shanks und seine Bande für beendet erklärt, woraufhin Senghok zustimmte. Die Piraten verließen daraufhin das Schlachtfeld.[15]

Später wohnte die Whitebeard-Piratenbande, an der Seite vieler weiterer Piraten, der Beerdigung Whitebeards und Ace' auf einer Insel in der Neuen Welt bei.[16]

Der Vergeltungskrieg

Ein Jahr nach den Ereignissen auf Marine Ford kam es zwischen den verbliebenen Whitebeard-Piraten, unter der Führung von Marco, und der Blackbeard-Piratenbande zu einem Vergeltungskrieg, doch waren die Whitebeard-Piraten stark unterlegen.[17][18]

Rückkehr nach Wa no Kuni

Die Schlacht beginnt

Ein weiteres Jahr später suchten ihn Marco und Nekomamushi auf und erzählten ihm von den Vorgängen auf Wa no Kuni. Gemeinsam begaben sie sich dorthin und am Tag des Feuerfestivals trafen sie ein.[19] Auf der Rückseite Onigashimas trafen sie schließlich auf die Gruppe rund um Trafalgar Law, zu der auch Izous jüngerer Bruder Kikunojo gehörte. Während dieser weinte, kommentierte Izou das Wiedersehen damit, dass aus Kikunojo ein hervorragender Samurai geworden ist.[20] Doch stellte sich ihnen der Verräter Kanjuro mit einigen Bestien-Piraten entgegen, woraufhin sie ihn schweren Herzens erledigen mussten[21] und anschließend wieder auf Kinemon und Denjiro stießen. Sie betraten das Gebäude und griffen Kaido mit vereinter Kraft an. King, der dazwischengehen wollte, wurde das Schwert durch Izou aus der Hand geschossen. Daraufhin gelang es ihnen Kaido zu verwunden.[4] Kaido ging anschließend in seine Drachen-Form und während sie sich an ihm festhielten, flog er auf die Spitze der Totenschädel-Kuppel. Nachdem die Minks dann ihre Rache an Jack nehmen konnten, mischte sich Kaido wieder in den Kampf ein. Entschlossen, ihn mit in den Tod zu reißen, standen sie ihm gegenüber.[22] Zunächst schien es so, dass sie ihm vereint überlegen wären und so mussten Kaido einige Treffer einstecken, doch dann erhob sich Kaido und konnte Kikunojo den linken Arm abtrennen. Erschrocken sah Izou dies mit an, doch reagierten sie und Kinemon schnell und verbanden und kauterisierten die Wunde.[23]

Verschiedenes

Izou als Kind

Popularitätsvotum: Charakter

Bei den bisherigen Abstimmungen erreichte Izou folgende Ränge:
1. - 4. Popularitätsvotum: –
5. Popularitätsvotum: Platz 69[32]
6. Popularitätsvotum: Platz 81[33]
7. Weltweites Popularitätsvotum: Platz 48[34]

Referenzen

  1. One Piece-Manga - One Piece Blue Deep ~ Geburtstag wird enthüllt (Carlsen, S. 18).
  2. a b One Piece-Manga - Odens Abenteuer (Band 95) - Kapitel 962 ~ Oden nimmt Izou und Kikunojo auf.
  3. FPS Band 98 ~ Hintergrundinformationen zu Izous Schussfähigkeiten.
  4. a b One Piece-Manga - Die Rache der treuen Vasallen (Band 98) - Kapitel 987 ~ Der Kampf gegen Kaido beginnt.
  5. a b Vivre Card ~ One Piece Bilderlexikon ~ Informationen zu Izou.
  6. One Piece-Manga - Odens Abenteuer (Band 95) - Kapitel 963 ~ Izou und die anderen bessern sich.
  7. One Piece-Manga - Odens Abenteuer (Band 95) - Kapitel 964 ~ Oden und Izou auf Whitebeards Schiff.
  8. One Piece-Manga - Ich bin Oden, geboren, um gekocht zu werden (Band 96) - Kapitel 965 ~ Sie erleben viele Abenteuer auf der Moby Dick.
  9. One Piece-Manga - Ich bin Oden, geboren, um gekocht zu werden (Band 96) - Kapitel 966 ~ Izou bleibt bei den Whitebeard-Piraten.
  10. One Piece-Manga - Ich bin Oden, geboren, um gekocht zu werden (Band 96) - Kapitel 968 ~ Oden lässt Izou ausrichten, er solle bei Whitebeard bleiben.
  11. One Piece-Manga - Strohhut Ruffy (Band 99) - Kapitel 999 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  12. One Piece-Manga - Die Entscheidungsschlacht (Band 57) - Kapitel 562 ~ Die Kommandanten beschützen Ruffy.
  13. One Piece-Manga - Die Ära Whitebeard (Band 58) - Kapitel 566 ~ Nach Oz' Opfer sind die Piraten wieder vorne.
  14. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 578 ~ Die ganze Whitebeard-Bande beschützt Ruffy.
  15. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 580 ~ Der Krieg ist vorbei.
  16. One Piece-Manga - Mein kleiner Bruder! (Band 60) - Kapitel 590 ~ Die Beerdigung von Whitebeard und Ace.
  17. One Piece-Manga - Die Welt in Aufruhr (Band 82) - Kapitel 820 ~ Nekomamushi und Robin erzählen vom Vergeltungskrieg.
  18. One Piece-Manga - Mary Joa, das Heilige Land (Band 90) - Kapitel 909 ~ Marco erzählt vom Vergeltungskrieg.
  19. One Piece-Manga - Meine Bibel‎ (Band 97) - Kapitel 981 ~ Izou trifft auf Wa no Kuni ein.
  20. One Piece-Manga - Meine Bibel‎ (Band 97) - Kapitel 984 ~ Izou trifft seinen Bruder auf Onigashima wieder.
  21. One Piece-Manga - Die Rache der treuen Vasallen (Band 98) - Kapitel 985 ~ Der Verräter Kanjuro ist besiegt.
  22. One Piece-Manga - Die Rache der treuen Vasallen (Band 98) - Kapitel 991 ~ Die Akazaya wollen Kaido mit in den Tod reißen.
  23. One Piece-Manga - Die Rache der treuen Vasallen (Band 98) - Kapitel 994 ~ Izou und Kinemon verarzten Kikunojos Wunde.
  24. One Piece-Manga - Strohhut Ruffy (Band 99) - Kapitel 996 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  25. One Piece-Manga - Strohhut Ruffy (Band 99) - Kapitel 1000 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  26. One Piece-Manga - Strohhut Ruffy (Band 99) - Kapitel 1004 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  27. One Piece-Manga - Haoushoku (Band 100) - Kapitel 1009 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  28. One Piece-Manga - Haoushoku (Band 100) - Kapitel 1012 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  29. One Piece-Manga - Haoushoku (Band 100) - Kapitel 1015 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  30. One Piece-Manga - Freie Kapitel - Kapitel 1023 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  31. FPS Band 96 ~ Weitere Informationen zu Izou.
  32. One Piece-Manga - Smile (Band 77) - Kapitel 771 ~ Charakter-Popularitätsvotum aus Band 76.
  33. One Piece-Manga - Gar nicht süß (Band 87) - Kapitel 874 ~ Charakter-Popularitätsvotum aus Band 87.
  34. One Piece World Top 100
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts