Manga:Kapitel 1025

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 1025

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Noch nicht bei Carlsen erschienen
Mangaband: Freie Kapitel
Japan
Titel in Kana: 双龍図
Titel in Rōmaji: Souryuu-zu
Übersetzt: Drachenpaar
Seiten: 17
Im WSJ: #41 / 2021
Datum: 13.09.2021
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Wa No Kuni Arc
Anime:

wird nachgetragen

Cover

Frontseitenrequest: "Ein Oktopus trägt Lysops Abenteuer zu 'Lysops Geschichten' zusammen" von Sodasusu

Handlung

  • Onigashima, vor Kaidos Schloss: Nachdem der nun erwachsene Momonosuke sich in einen Drachen verwandelt hat, will Ruffy mit ihm zum Dach fliegen, doch hat der Kouzuki-Erbe zu viel Angst dazu...
  • Derweil tobt an ihrem Ziel weiterhin der Kampf zwischen Kaido und Yamato. Die beiden sind soeben mit ihrer beider Technik "Raimei Hakke" aufeinandergetroffen, doch konnten sie diese mühelos überstehen. Als der Kaiser seiner Tochter entgegenwirft, dass sie von der Bevölkerung nie als Samurai anerkannt werden würde, da alle schon immer nur Angst vor ihr als seiner Tochter gehabt hätten, attackiert sie ihren Vater mit einem mächtigen Keulenhieb namens "Himorogiri". Davon erzürnt kontert dieser wiederum mit einem ebensolchen, woraufhin er seiner Kontrahentin endgültig den Rest geben will...
  • In diesem Moment schafft es Momonosuke endlich, sich in die Lüfte zu erheben, doch hat er dabei verängstigt seine Augen geschlossen. Daher rast er zuerst mit Ruffy auf seinem Rücken durch die Wände des gesamten Schlosses, bis die beiden schließlich doch das Dach erreichen. Dort erblickt der Strohhut-Kapitän sogleich die Kämpfenden, woraufhin er sich in seinen "Snakeman" verwandelt. Als Yamato gerade zu ihrer Technik "Shinsoku Hakujaku" ausholt, springt Ruffy wiederum von Momonosuke ab und setzt zu seiner Gum-Gum-Jet-Culverin an. Gemeinsam landen die Mitstreiter so einen kraftvollen Treffer gegen den Kaiser, welcher diesen zu Boden wirft. Während sich Yamato freut, dass Ruffy wie von ihr vorausgesagt zurückgekehrt ist, kann Kaido nicht verstehen, wieso der Strohhut noch am Leben ist und woher dieser zweite Drache kommt. Daher verwandelt auch er sich in seine Drachenform, in welcher er nun allen drei Gegnern gegenübersteht. Da stellen sich ihm Ruffy und Momonosuke erneut vor, als diejenigen, die König der Piraten, sowie Shogun von Wanokuni sein werden...!

Verschiedenes

  • Der Kapiteltitel ist eine Referenz auf das gleichnamige Deckengemälde von Junsaku Koizumi, welches im Kennin-Tempel (Kyoto) zu bewundern ist. Im One Piece Magazin Vol. 6 ist ein Bild abgedruckt, wie Oda im Jahr 2017 den Kennin-Tempel besucht und eben jenes Deckengemälde betrachtet. (Bild anzeigen / verbergen)

Odas Kommentar

Vielen Dank für Vivis Abenteuer, Komi-san! Die Mädchen waren so süß! Ich war überwältigt.
Oda spricht vom One Piece Cover Comic Project, bei dem Naoshi Komi, Mangaka von Nisekoi, Kapitel 215 und 216 in seinem Zeichenstil nachzeichnete. Das Kapitel erschien am 30. August 2021 in der Weekly Shonen Jump.

Manga-Bände Wa No Kuni Arc (Manga)


Fortsetzung von Band 90

Erster Akt:


Band 91


Band 92

Ende des ersten Aktes
Zweiter Akt:


Band 93


Band 94


Band 95

Ende des zweiten Aktes
Dritter Akt:


Band 96


Band 97


Band 98


Band 99


Band 100


Freie Kapitel

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts