Yamato

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!

Pirat

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Yamato
Name in Kana: ヤマト
Name in Rōmaji: Yamato
Rasse: unbekannt
Geschlecht: weiblich * / männlich *
Alter: ???
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: F
Herkunft: unbekannt[4]
Familie: ???
Beruf:
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Revolutionsarmee
Position:
Kopfgeld: ???
Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Alias:
Position:
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige
Piratenbande:

100-Bestien-Piratenbande
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Saori Hayami
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 96Kapitel 971
Anime Episode 972


Yamato ist die Tochter des Kaisers Kaido, jedoch nennt er sich selbst Sohn von Kaido, da er lieber ein Mann wäre.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Yamato mit Oni-Maske

Als Fan trägt Yamato ähnliche Kleidung wie Oden Kouzuki. Er trägt einen hellen Kimono, eine dunkle Hose und als Schuhe normale Holzsandalen. Wie Oden trägt Yamato auch ein Tsuna, ein großes Seil, auf dem Rücken. An den Handgelenken trägt er jeweils eine Handschelle, was eine Anspielung auf Odens letzte Momente ist. Yamato besitzt lange Haare, die er hinten zusammengebunden hat und es ragen, wie bei den meisten Mitgliedern der 100-Bestien-Piratenbande, zwei Hörner aus diesen hervor.
Eine weitere kleine Auffälligkeit ist, dass er etwas markantere Augenbrauen hat als man es von Odas Zeichenstil bezüglich Frauen, gewohnt ist.

Persönlichkeit

Yamato ist ein großer Fan von Oden Kouzuki, seitdem er dessen Hinrichtung sah. Er fand sein Logbuch, was er als seine persönliche Bibel betrachtet und versucht Oden so gut es geht zu gleichen. Diese Besessenheit geht sogar soweit, dass er sich selbst als Mann ansieht und seinem Vater einst sagte, er würde selbst Oden werden wollen.

Zu seinem Vater scheint er kein gutes Verhältnis zu haben und bot deshalb auch Ruffy seine Hilfe an, um so den Willen Odens zu erfüllen.
Er zeigte sich auch sehr geduldig mit Ruffy, als dieser ihn anfangs immer angriff und ihm erst nicht zuhören wollte.

Fähigkeiten & Stärke

Yamato scheint große kämpferische Fähigkeiten zu besitzen, da er mit nur einem Schlag von seiner Keule Ulti aus dem Hinterhalt kurz bewusstlos schlagen konnte und auch mehrere Angriffe von Ruffy ohne große Mühe abwehrte. Ulti befand zwar, dass sein Angriff nichts im Vergleich zu Kaidos wäre, jedoch blutete Ulti nach seinem Angriff, weshalb Page One meinte, Yamato solle nicht so untertreiben. Yamatos Kampfstil selbst scheint an den seines Vaters angelehnt zu sein, weshalb er wie dieser auch eine Eisenkeule als Waffe nutzt.

Auch sie beherrscht Rüstungs- und Observationshaki.[4]

Vergangenheit

Vor 20 Jahren war Yamato bei Odens Hinrichtung zugegen.[7] Odens Stärke und Wille imponierte ihm so sehr, dass er zu einem Fan Odens wurde, zum Leidwesen seines Vaters. Er selbst konnte auch seinem Vater nicht vergeben, dass dieser Oden erschoss.
Zu einem späteren Zeitpunkt fand Yamato Odens Loguch in Kuri. Er versteckte dieses vor seinem Vater und Orochi und las in diesem und betrachtet es seit damals als seine Bibel. Er hat auch Bekanntschaft mit Ace gemacht.

Gegenwart

Als das Fest auf Onigashima beginnen sollte, stellte Kaido fest, dass Yamato verschwunden war, weshalb er die fliegenden Sechs beauftrage Yamato wieder zurückzuholen.
Ulti und Page One trafen auf ihrer Suche nach Yamato auf Ruffy, woraufhin es zum Kampf mit diesem kam. Dieser wurde jedoch von Yamato unterbrochen, welcher maskiert war, Ulti K.O. schlug und somit Ruffy unterstützte.[8] Er nahm Ruffy mit sich und versteckte sich vorerst mit ihm, da er etwas mit ihm zu bereden hatte. Ruffy hatte jedoch keine Zeit und griff ihn an, als er sich als Kaidos Sohn vorstellte. Nachdem er ihn jedoch überzeugen konnte wenigstens fünf Minuten zuzuhören, nahm er seine Maske ab und erklärte, warum er sich gegen seinen Vater stellte. Weiterhin bat er Ruffy bei seinem Vorhaben zu helfen.[9]

Verschiedenes

  • Yamato (大和) ist in Japan ein geläufiger Name. Die Kanji können als "großer Frieden/große Harmonie" übersetzt werden. Der Name ist auch eine historische Bezeichnung für das alte Japan. In dem Kontext ist interessant, dass Wa no Kuni (ワノ国) – was offensichtlich an das feudale Japan während der Edo-Periode angelehnt ist – ein Wortspiel im Sinne eines Homonyms auf Wa no Kuni (和の国) ist, was wörtlich übersetzt "Land der Harmonie" bedeutet.
    • Dem Namen ist in der japanischen Historie auch ein eigener Zeitabschnitt gewidmet: die Yamato-Zeit.
    • Das japanische Kaiserhaus wird auch als Yamato-Dynastie bezeichnet.
    • Der legendäre Yamato Takeru war der Sohn des Kaisers Keikō und damit Angehöriger der Yamato-Dynastie.
    • Die Yamato-Rasse ist eine "Menschenrasse", von der angeblich alle Japaner abstammen. In Japan werden bis heute Menschen diskriminiert, die von dieser "Rasse" abstammen sollen, obwohl sie sich weder optisch, noch kulturell groß von anderen Japanern abheben.
    • Yamato war auch der Name eines Schlachtschiffs aus dem Zweiten Weltkrieg.
  • Da Yamato sich als Mann betrachtet, benutzt er boku (僕) (zu Deutsch "ich/mir/mein"), was eigentlich eher der typische Ausdruck für Männer ist.
  • Eine Anspielung auf Yamatos weibliches Geschlecht: In Japan gibt es den Ausdruck Yamato Nadeshiko, was eine Bezeichnung für das klassische japanische Frauenideal ist.
  • Yamato und Momonosuke sehen interessanterweise aus wie der Vater des jeweils anderen.
    • Yamato trägt dieselbe Kleidung wie Oden, da er sein Fan ist.
    • Momonosuke ist in seiner Drachen-Form wiederum Kaido als Drache sehr ähnlich.

Referenzen

  1. One Piece-Manga - Die Rache der treuen Vasallen (Band 98) - Kapitel 985 ~ Yamato wird mit 8 Jahren seit 20 Jahren auf Onigashima gefangen gehalten.
  2. a b c FPS Band 99 ~ Oda gibt Details zu Yamato bekannt.
  3. FPS Band 98 ~ Yamatos Geburtstag wird festgelegt.
  4. a b c Vivre Card ~ One Piece Bilderlexikon ~
  5. One Piece-Manga - Freie Kapitel - Kapitel 1024 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  6. One Piece-Manga - Freie Kapitel - Kapitel 1020 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  7. One Piece-Manga - Ich bin Oden, geboren, um gekocht zu werden (Band 96) - Kapitel 971 ~ Yamato beobachtet Odens Hinrichtung.
  8. One Piece-Manga - Meine Bibel‎ (Band 97) - Kapitel 983 ~ Yamato unterstützt Ruffy.
  9. One Piece-Manga - Meine Bibel‎ (Band 97) - Kapitel 984 ~ Yamato stellt sich Ruffy vor.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts